Behalten Sie die Form

Injektionskosmetik zur Gesichtsverjüngung - Was sind die Schönheitsinjektionen?

Unter den professionellen Verjüngungstechniken nahm die plastische Chirurgie viele Jahre eine führende Stellung ein. Heute wird die Injektionskosmetik immer beliebter. Dies geschah aufgrund einer hohen Effizienz, die keine Hardware-Behandlungsmethoden oder Kosmetika bereitstellen kann.

Injektionstherapie: Merkmale und Vorteile


Es ist unmöglich, Medikamente in die tiefen Schichten der Epidermis zuzuführen, wenn sie auf die Körperoberfläche aufgetragen werden. Verwenden Sie zu diesem Zweck spezielle Injektionen, um Arzneimittel mit einem medizinischen Schlauch oder einer Nadel in die Haut einzuführen.

Solche Behandlungsmethoden werden in der Injektionskosmetik eingesetzt - einem Abschnitt der Medizin zur Untersuchung von Hautabnormalitäten und Alterserscheinungen.

Wichtige Nuancen

Die Injektionsintervention ist die effektivste Methode der Wirkstoffabgabe in verschiedene Tiefen der Haut. Durch das Vorgehen bei mehreren Punktionen können Sie den Prozess der Entstehung kleiner Hautläsionen, die Bildung von Entzündungen und Irritationen steuern.

Infolgedessen strömt das Blut aufgrund der Expansion der Blutgefäße zur Haut, deren Permeabilität steigt, wodurch die bioaktiven Blutkomponenten tief in das Gewebe eindringen können.

Die Schutzkräfte der Haut werden gestärkt, Elastin und Kollagen werden aktiviert und beeinflussen die Bildung neuer Gewebe.

Injektionsschönheitsmethoden haben mehrere Vorteile:

  • genaue Dosierung und Einführung in die gewünschte Schicht der Epidermis;
  • schnelles Ergebnis;
  • nicht hohe Behandlungskosten;
  • Gesundheit der Patienten;
  • die Verwendung von Lösungen mit einer großen Anzahl von Komponenten und mit unterschiedlichen Eigenschaften;
  • die Fähigkeit, alle Altersgruppen zu behandeln;
  • keine Erholungsphase nach der Behandlung;
  • Mindestkontraindikationen.

Die Injektionskosmetik hilft dabei, die Hautelastizität zu verbessern, feine Falten und Unebenheiten des Gesichts zu beseitigen, die Form der Lippen und der Gesichtskonturen zu ändern, die Talgdrüsenfunktion zu normalisieren und das Schwitzen zu reduzieren.

Die Wirkung von Hyaluronsäure auf die Haut

Eines der wichtigsten Baumaterialien im extrazellulären Raum des Bindegewebes - die Matrix - ist Glykosaminoglykanewas Hyaluronsäure oder einen anderen Namen für Hyaluronan einschließt. Dank dieser Substanz haben die Gewebe eine Anti-Kompressionsfunktion: Hyaluronan nimmt eine große Menge Wasser auf, wird zu einer gelartigen Substanz und stört den Quellungsprozess.

Hyaluronsäure ermöglicht die freie Verteilung der Nährstoffe durch das Gewebe.

Es ist auch Bestandteil der meisten Lösungen für kosmetische Injektionen und trägt zur Stärkung, Glättung der Haut und zur Regeneration der Hautzellen bei.

In der Kosmetologie werden Hyaluronsäure-Injektionen verwendet, die helfen:

  • die Zellen mit Sauerstoff versorgen;
  • verbessern Sie die Hautabwehrkräfte;
  • giftige und andere schädliche Substanzen entfernen;
  • Stellen Sie die Matrix wieder her und erhöhen Sie die Plastizität der Haut.
  • Normalisierung des Wasserhaushalts.

In der Kosmetik gibt es Schönheitsbehandlungen auf Basis von Hyaluronan.

Biorevitalisierung

Das Verfahren wird durchgeführt, indem in die betroffenen Bereiche des Gesichts Biorevitalisiermittel eingebracht werden, die für die Verjüngung von Zellen in Geweben verantwortlich sind. Diese Medikamente beeinflussen auch die erhöhte Produktion von Kollagen, Eiweiß und Elastin.

Jeder Kunde ist eine individuell ausgewählte Lösung für die professionelle Behandlung. Für diejenigen, deren Körper zu allergischen Manifestationen neigt, ausgewählte Medikamente, die nur aus Hyaluronsäure ohne zusätzliche Komponenten bestehen.

Nachdem die Lösung ausgewählt wurde, wird der Biorevitalisierungsprozess selbst in mehreren Schritten durchgeführt:

  • Gesichtsbehandlung, gründliche Reinigung der Haut von Make-up und Schmutz;
  • Das Arzneimittel erwärmt sich etwas, um schmerzfreie Injektionen zu gewährleisten.
  • Entnahme von medizinischen Gegenständen aus der Einzelverpackung vor dem Patienten und Einführen von Nadeln in die betroffenen Bereiche.

Nachdem sich die Säure unter der Haut befindet, wird der Stoffwechsel in den Hautschichten beschleunigt und die Zellernährung verbessert. Die Ergebnisse sind sofort nach der ersten Sitzung sichtbar.

Injektionen mit Hyaluronan: Vor- und Nachteile

Es gibt zwei Arten von Hautbehandlungen basierend auf Hyaluronsäure: Konturkorrektur und Tiefenkorrektur.

Unabhängig von der Art der kosmetischen Therapie mit Injektionen von Hyaluronanlösung haben die Verfahren ihre Vor- und Nachteile.

Zu Vorteile Behandlungen umfassen:

  • schnelles Ergebnis, bleibt lange bestehen;
  • die Substanz wird ohne Eingriff aus dem Körper entfernt;
  • Behandlungssicherheit;
  • es ist möglich, die Hautalterung zu stoppen, auch tiefe Falten zu glätten;
  • Die Zellregeneration beginnt, Akne und Akne werden behandelt und die Poren gereinigt.
  • das Gesicht wird erfrischt, rein und verjüngt;
  • Die Haut wird von Giftstoffen gereinigt.

Nachteile Injektionen mit Hyaluronsäure sind:

  • Wundbildung;
  • Allergieentwicklung;
  • infektiöse Läsionen;
  • Serumabstoßung;
  • Auftreten von Dichtungen im Gesicht;
  • Wahrscheinlichkeit der Aktivierung des "schlafenden" Virus.

Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, sollten Sie die Vor- und Nachteile abwägen, sich mit den Testergebnissen vertraut machen und einen Arzt aufsuchen, um unangenehme Folgen zu vermeiden.

Peptide mit Hyaluronsäure

Diese Substanzen haben eine ähnliche Struktur wie Proteine, sind aber kleiner. In der Kosmetik werden Peptide häufig mit Hyaluronan in der Zusammensetzung verwendet. Dieses "Duett" hilft, Pigmentflecken im Gesicht zu entfernen und die Epidermiszellen wiederherzustellen.

Das Verfahren zur Verwendung einer Lösung auf der Basis von Peptiden, Säuren und zusätzlichen Substanzen in der Kosmetologie wird "Mesotherapie" genannt.

Die Behandlung wird ähnlich wie der Biorevitalisierungskurs in 3-5 Sitzungen durchgeführt. Wiederholungstherapie ist in einem Jahr erlaubt.

Mesotherapie wird in Betracht gezogen sicheres Verfahren mit nachhaltiger Wirkung. Zu den Nachteilen gehören hohe Kosten, die Möglichkeit der Entwicklung von Allergien und das Auftreten von Prellungen, Ödemen oder Hämatomen.

Kollagen-Injektionen

Diese Substanz hält die Haut geschmeidig, elastisch und behält ihre Form. Kollagen ist ein Protein und befindet sich im Bindegewebe. In professionellen Kliniken wird häufig tierisches Kollagen verwendet.

Es gibt eine teurere Substanz, die im Labor auf künstliche Weise gewonnen wird - Autokollagen. Es verursacht keine allergischen Reaktionen.

In einigen Fällen werden Schönheitsinjektionen auf der Basis von hydrolysiertem Weizenprotein verwendet. Diese Substanz ähnelt tierischem Kollagen, ist jedoch nicht so wirksam.

Kollagenlösungen bestehen aus drei Konzentrationen und werden dementsprechend zur Modellierung von Gesichtskonturen, zum Glätten großer Falten und zum Beseitigen kleinerer Defekte verwendet. Eine Stunde vor der Therapie mit Kollagen-Injektionen wird die Haut mit einem Anästhetikum bedeckt.

Die Behandlung mit Kollageninjektionen ist schnell und effektiv und das Ergebnis hält bis zu 6 Monate an.

Zu den Nachteilen gehören folgende:

  • hohe Kosten;
  • die Wahrscheinlichkeit einer Schwellung im Gesicht;
  • Allergieentwicklung;
  • das Vorhandensein von Tumoren, entzündete Anomalien.

Die Therapie hat Altersgrenzen - bis 35 Jahre und nach 60 Jahren.

Botulinumtoxin-Injektionen: Nebenwirkungen, Nachteile und Nutzen

Diese Substanz wird tief in die Hautschichten injiziert, um die Funktion der Gesichtsmuskeln und die glatten Falten zu verbessern. Mit solchen Injektionen können Sie die Form des Gesichts anpassen.

Reinigen Sie die Haut vor dem Eingriff gründlich und unterteilen Sie das Gesicht in separate Zonen, um die Injektion zu erleichtern.

Die Injektionen werden in subkutane Wirkungen gegen geringfügige Pathologien und intramuskulär unterteilt, um schwerwiegende Defekte zu beseitigen.

Das Ergebnis dauert 3-6 Monate. Das Verfahren ist für die Altersgruppe von 18 bis 65 Jahren erlaubt.

Zu den Nachteilen zählen die Wahrscheinlichkeit einer Verschiebung des Gesichts bei einem nichtprofessionellen Verfahren, die Ineffektivität bei der Behandlung von tiefen Falten.

Wenn die Empfehlungen nicht befolgt werden und der unqualifizierte Arzt ausgewählt wird, kann der Patient die folgenden Nebenwirkungen feststellen:

  • Asymmetrie der Augenbrauenanordnung, abgesenkte Ecken der Lippen, Fehlfunktion der Augenlider;
  • verschwommenes Sehen, Doppelsehen, Konzentrationsunfähigkeit;
  • Lähmung einzelner Gesichtsmuskeln;
  • verminderte Wirksamkeit bei wiederholten Verfahren;
  • Gesichtsasymmetrie.

Eine eingehende Untersuchung der Kontraindikationen und die Konsultation mit Ihrem Arzt helfen, solche Phänomene zu vermeiden.

Calciumhydroxylapatit zur Aktivierung der Kollagenproduktion

Die Substanz wird im menschlichen Knochengewebe beobachtet und dient als Bestandteil kosmetischer Präparate zur Entfernung von Falten, füllt das Gewebe mit Flüssigkeit, hält das Volumen des Gesichts und stimuliert die Kollagenbildung.

In folgenden Fällen ist es verboten, eine Behandlung durchzuführen:

  • Diabetes;
  • während der Schwangerschaft;
  • Entzündung in Bereichen, in denen die Operation durchgeführt werden soll.

Das klinische Verfahren wird innerhalb einer Stunde durchgeführt.

Ozonschüsse

In der Kosmetik wird die Ozontherapie häufig zusammen mit Hyaluronsäure durchgeführt und ist Teil der gesamten Verjüngungstherapie.

Ozon-Injektionen beseitigen Entzündungen, behandeln Rosazea, erhöhen die Elastizität und Festigkeit der Haut, verbessern ihre Abwehrkräfte.

Auf Ozon basierende Schönheitsinjektionen verjüngen den inneren Teil der Epidermis, erneuern die Zellen und glätten die äußere Schicht der Epidermis. Ozon-Injektionen helfen dabei, Cellulite, Pilz und Schuppen zu beseitigen. Praktisch keine Gegenanzeigen. Kursdauer - bis zu 10 Behandlungen.

Synthetische Milchsäure: Vor- und Nachteile

Die Substanz wird bei starker körperlicher Aktivität im Muskelgewebe ausgeschieden. In Salons und Kliniken wird künstlich erzeugte Milchsäure verwendet, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Allergien minimiert wird.

Das Medikament mit dieser Substanz wird unter der Marke "Sculpture" hergestellt. Es hilft, die Wangenknochen zu formen, die Wangen zu glätten, die Falten in der Nähe der Lippen und der Nase zu glätten und ernsthafte Falten zu entfernen.

Das Verfahren dauert nicht länger als 30 Minuten und besteht aus der Reinigung der Haut von Unreinheiten, dem Auftragen eines Antiseptikums, der Injektion und der Massage des behandelten Bereichs. Die Nachteile von Sitzungen mit der Verwendung von synthetischer Milchsäure sind:

  • ein Verbot der Behandlung von Augen, Lippen und Stirn;
  • kann nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden;
  • verboten für Patienten mit Autoimmunerkrankungen und Erkrankungen des Kreislaufsystems.

Verfahren sind teuer. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie jeden Monat dreieinhalb Sitzungen durchführen.

Injektionen Polycapronolacton

Diese Substanz wird zur Behandlung von postoperativen Nähten verwendet und besteht aus zwei Elementen - Ether und Nylon.

Nach einer Injektionsbehandlung mit Polycapronolacton dauert das Ergebnis 2 bis 4 Jahre.

Das Kosmetikprodukt ist unter dem Markennamen "Ellans" erhältlich durch gesundheitliche Sicherheit unterschieden geduldig sowie schnelle Wirkung.

Die Nachteile des kosmetischen Eingriffs sollten das Aussehen auf der Haut sein:

  • Ödem;
  • Entzündungen;
  • Taubheit

Die Anwendung von Polycapronolacton-Injektionen ist für schwangere und stillende Frauen, Patienten mit Blutkrankheiten, Herpes und Diabetes verboten.

Vitamin-Injektionen

Bei einem Mangel an Vitaminen und Spurenelementen im Körper treten verschiedene Prozesse auf, die die menschliche Gesundheit und das Aussehen der Haut beeinträchtigen.

Die Arbeit der Schweißdrüsen und die Fettproduktion intensivieren sich, Falten entstehen, die Haut sackt ab, wird schlaff, trocken und grau, dunkle Kreise und Quetschungen erscheinen unter den Augen. Sie können die Situation mit Hilfe von Vitamin-Injektionen korrigieren.

Vitamine werden in reiner, unverarbeiteter Form allein oder in Kombination verwendet. Die am häufigsten verwendeten Lösungen aus den Elementen A, K, C, E und Gruppe B. Der Kurs umfasst bis zu 5 Sitzungen und wird einmal jährlich abgehalten.

Wichtig zu wissen

Der Hauptunterschied zwischen dem Injizieren von Schönheitstechniken sind die Kosten. Die Verfahren hängen von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Dauer des Kurses, der Dosierung, dem gewählten Medikament und der Klinik.

Es kombiniert alle therapeutischen Abläufe auf der Basis von Injektionen - schnelle Wirkung, Fixierung des Ergebnisses über mehrere Monate, Schmerzlosigkeit und Sicherheit.

Auf unserer Website können Sie auch den Vorgang des Plasma-Liftings nachlesen.

Загрузка...